Achtung: Einzelne Beiträge in diesem Blog werden aktualisiert und zu einem späteren Zeitpunkt wieder ganz oben erscheinen.

53 Lebensweisheiten und Sprüche für Selbstbewusstsein und Glück im Leben

Hier sind 53 Lebensweisheiten von jemanden, der das Selbstbewusstsein als seine 3.-4. größte Stärke nennen kann.

"Denke nicht so oft an das, was du nicht hast, sondern an das, was du hast und wofür du dankbar bist."

"Der Gedanke an etwas, was wir wollen bringt uns nur näher an dieses etwas, wenn wir das Gefühl haben, es bereits zu besitzen."

"Gedanken und Gefühl sind meistens nicht die Wirkung, sondern die Ursache."

"Zeit ist eine Illusion. Alles passiert im Hier und Jetzt. Wie du dich jetzt fühlst, bestimmt das zukünftige Jetzt. Wenn du dich jetzt reich fühlst, wirst du das in der Zukunft erleben."

"Nur wer das Jetzt willkommen heißt und nicht ablehnt, kann eine bessere Zukunft aufbauen."

"Das gesamte Universum ist aus unendlicher Leere und Einsamkeit hervorgegangen."

"Das Universum ist praktisch nahezu unendlich groß und Grenzen entstehen meist nur in unseren Gedanken und Gefühlen."

"Das Glück deines Lebens hängt einzig von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab." (Marc Aurel)

"Echtes Selbstbewusst stellt sich nicht über andere, sondern inspiriert und/oder hilft anderen."

"Wir denken extrem viele Gedanken am Tag und die meisten sind sind wir uns absolut nicht bewusst."

"Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an."

"Wichtiger als das Finden einer Liebe ist das Finden der Selbstliebe, denn sie macht es überhaupt erst möglich, dass wir gesunde Beziehungen finden und führen können."

"Bevor uns andere Menschen dauerhaft achten, respektieren und mögen können, müssen wir uns selbst erst einmal achten, respektieren und mögen."

"Bevor wir wichtig und wertvoll für andere Menschen sein können, müssen wir uns erst bedeutsam und wertvoll fühlen."

"Unsere Beziehungen sind nur ein Spiegelbild von uns selbst. Erst, wenn wir mit uns und der Welt im Reinen sind, können wir gesunde, wundervolle Beziehungen führen."

"Nicht die Anzahl an sozialen Kontakten ist entscheidend, sondern die Qualität der sozialen Kontakte."

"Wähle einen Beruf, den du liebst (also zu deinen Bedürfnissen und Stärken passt) und du brauchst keinen Tag mehr zu arbeiten."

"Du bist nicht da, um zu funktionieren oder anderen etwas zu beweisen, sondern um umzusetzen, was dir Freude bereitet."

"Frage dich nicht, was richtig ist, sondern was für dich richtig ist. Höre auf zu fragen, ob du es kannst, sondern ob du es wirklich willst." (Oscar Wilde)

"Wie glücklich du wirst, hängt stark davon ab, wie stark die Dinge, die du jeden Tag tust, zu dir und deinen Stärken und Wertvorstellungen passen."

"Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen und auf die Stärken sollte er sich konzentrieren, um glücklich und erfolgreich zu werden."

"Mach den ersten Schritt (bzw. nächsten Schritt) im Vertrauen. Du brauchst nicht den ganzen Weg zu sehen. Mach einfach den ersten Schritt (bzw. nächsten Schritt).“ (Martin Luther King jr.)

"Fehler sind der Wegweiser zum Erfolg." (Zitat, das man bei vielen Unternehmern sieht. Das bedeutet nicht, dass man viele Fehler machen muss, um erfolgreich zu werden. Viel mehr sollte man Fehler in Kauf nehmen, nicht alles perfekt machen und aus dieser Unvollständigkeit wachsen)

"Wege entstehen dann, wenn wir sie gehen und uns auf dem Weg vor Augen halten, wo wir hin wollen."

"Innerer Friede beginnt, wenn du deine Emotionen immer unabhängiger von dem machst, was du im Leben siehst."

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir in dieser Welt wünschst."

"Sei geduldig und liebevoll zu dir und anderen Menschen."

"Alles negative, was uns passiert, ist eine Einladung zur persönlichen Weiterentwicklung."

"Was wir unbewusst über uns und die Welt glauben, bestimmt maßgeblich, was wir wahrnehmen und somit erleben."

"Nicht die Menge der Arbeit (oder der Informationen) bestimmt den Wert, sondern die Qualität."

"Nicht die Menge unserer Freunde ist entscheidend, sondern die Qualität der Freundschaft."

"Was die Masse der Menschen mag ist nicht das, was du mögen musst."

"Alle Probleme im Leben haben eine Ursache. Wird an der Ursache gearbeitet, verändert sich auch langsam aber sicher die Wirkung."

"Was wir als kleines Kind erlebt haben, steuert unser Leben (vor allem unsere Wahrnehmung und Gefühle) maßgeblich, bis wir es erkennen und verändern."

"Was wir unbewusst über uns und die Welt denken, steuert unser Leben, bis wir es erkennen und verändern."

"Was wir lange genug sehen, hören und wiederholen, steuert unser Leben und vor allem unsere Wahrnehmung und unsere Gefühle."

"In der Ruhe liegt die Kraft, denn alle materiellen Dinge gehen aus geistigen Dingen hervor."

"Verantwortung für die eigenen Gedanken, Gefühle und Handlungen übernehmen, ist der erste Schritt zur Veränderung."

"Ein selbstbewusster Mensch fühlt sich weder größer noch kleiner als andere."

"Der menschlichen Psyche tut es gut, wenn sie etwas größeres hat, an das sie sich wenden und von dem sie sich leiten lassen kann - wie Gott, das Universum oder Engel."

"Um glücklich zu werden, brauchen wir meistens einen Sinn im Leben, eine Mission, die über unser eigenes Leben hinausgeht."

"Wer das Ziel (hergeleitet aus unseren wahren Wünschen) nicht kennt, für den ist kein Weg der richtige." (aus dem Koran)

"Erst nach der Zielfindung kann langsam aber sicher ein Weg entstehen."

"Wenn wir Ziele, die wir uns wirklich wünschen, nicht erreichen, liegt das daran, dass wir irgendwas denken, was die Zielerreichung verhindert, wir etwas anders machen sollten oder weiter durchhalten müssen."

"Wenn du genau weißt, was du wirklich willst, solltest du es dir jeden Tag in Erinnerung rufen und nicht aufgeben, darauf hinzuarbeiten - egal wie viele Rückschläge du erleidest."

"Behandle dich selbst so, wie du von anderen behandelt werden möchtest."

"Wenn du dich wirklich liebenswert, schön und fähig fühlst, musst du dich nicht mehr mit anderen vergleichen und andere werden dich auch schön und anziehend finden. Du nimmst dann nur noch Veränderungen an deinem Körper vor, um gesünder und vitaler zu werden."

"Wenn du dich wirklich liebenswert, schön und fähig fühlst, wirst du Ablehnung verkraften können und immer mehr sehen, welche Menschen zu dir passen und dich sympathisch finden."

"Du musst nicht so sein wie alle anderen, sondern wie du selbst bist."

"Bevor wir etwas tun oder bekommen können, müssen wir es sein."

"Nur wer die Verantwortung für seine Gedanken und Gefühle und seine Ergebnisse übernimmt, kann diese der Zukunft auch verändern."

"Wenn du die Kraft entwickelt hast, zu erkennen, was du willst, musst du die Kraft entwickeln, es praktisch zum Ausdruck zu bringen."

"Wähle die Menschen, mit denen du dich umgibst, weise aus, denn sie haben einen sehr starken Einfluss auf dich."