Warum du in deinem Leben keine Erfüllung (von Wünschen) findest und unglücklich bist

Viele Menschen versuchen, immer in Ihren äußeren Lebensumständen nach Erfüllung und Freude zu suchen. Die meisten Menschen suchen, suchen, suchen immer weiter (nach dem Sinn des Lebens) aber scheinen nie zu finden und wenn doch, dann hält die Erfüllung nur eine kurze Zeit an. Andere haben Wünsche und Träume und suchen im Außen und finden nicht.

Die suche nach einem besseren Leben führt bei den meisten fast immer in eine Richtung: Frustration und Unglücklich sein. Doch warum ist das so? Suchen wir vielleicht doch am falschen Ort? Die klare Antwort: Ja, und ich beobachte das nicht nur bei Millionen Menschen, sondern konnte es auch jahrelang bei mir selbst beobachten. Wir suchen im Außen nach Erfüllung, weil wir Tag für Tag mit den ach so schönen Lebensumständen anderer Menschen konfrontiert werden - sei es über Fernsehen, Internet oder andere Medien. Wir vergleichen uns unbewusst mit diesen Menschen und dabei schauen wir auf unser (noch nicht so tolles) Leben und fühlen uns schlecht. Was müssen wir dann nach dem wissenschaftlich belegten Gesetz der Anziehung in unser Leben ziehen? Richtig: Umstände, die unser unerfülltes, unglückliches Gefühl spiegeln, also meistens GAR NICHTS. Einige Menschen werden jetzt denken: Na und, dann mache ich eben das Richtige und schon werde ich meine Wünsche erfüllen. GENAU SO DENKEN MILLIONEN VON MENSCHEN, weshalb sie ihr ganzes Leben nur Kompromisse eingehen müssen. Wenn du innerlich nicht angekommen bist, wirst du die richtigen Dinge nicht sehen oder umsetzen können. Das liegt einfach daran, dass wir Menschen zu über 90% unbewusst denken, fühlen und Handeln und unsere Wahrnehmung läuft auf zum aller größten Teil unbewusst ab. Die Lösung: Wir müssen zuerst in uns selbst Erfüllung (unserer Wünsche) finden, daran glauben und alles andere wird dann folgen.

Wie du Erfüllung und Glück im Leben findest

Wenn du in tiefer Depression oder Burnout bist und/oder kein Selbstbewusstsein oder Selbstvertrauen hast, dann ist der erste Schritt nicht

  • im äußeren nach Erfüllung zu suchen...
  • oder ZIELE SETZEN UND ERREICHEN
  • positives Denken
  • oder KRAMPFHAFT ZU mit dem Gesetz der Resonanz zu manifestieren
  • dutzende Bücher über Esoterik und Spiritualität lesen
  • oder zu Gott, Allah oder Jesus zu beten und Wunder zu erwarten
  • oder auf etwas hinarbeiten.

Der erste Schritt ist es, an deinen emotionalen Grundzustand und deinem Inneren zu arbeiten und an nichts anderem.

"Aber das ist doch der lange Weg, ich kann doch direkt im Außen was erreichen." Okay, versuche es aber du wirst sehen, dass du deine wahren Wünsche so nicht erfüllen wirst, sondern immer wieder Kompromisse schließt und langfristig unerfüllt und unglücklich im Leben sein wirst.

Arbeite wirklich an dem emotionalen Zustand, den du erreichen möchtest. Du weißt jetzt wahrscheinlich, was dir im Leben fehlt. Sei es eine tolle Freundin, Geld, Freunde oder vielleicht auch einfach Erfüllung im Leben. Doch was willst du wirklich im Leben? Warum willst du das? "Ja, weil ich es Leid bin unglücklich und einsam zu sein!"... ok, gute Voraussetzung, was zu verändern... haha. Nein, was wir alle wollen, wenn wir irgendwas im Leben erreichen wollen, sind Gefühle... deshalb sprechen ja auch so viele, dass sie mehr Erfüllung im Leben wollen oder unglücklich sind. Wir wollen alle gute Gefühle.

Also: Welches Gefühl möchtest du? Wie möchtest du dich fühlen, wenn du:

  • deinen Traum-Partner, perfekte Partnerschaft
  • die ersehnte Arbeitsstelle hast
  • viele gute Freunde
  • viel Geld verdienen und finanziell frei sein

Was sind die Gefühle dahinter, die dir jetzt noch fehlen? Wie fühlt sich das Leben an, in dem du deine Arbeitsstelle bereits hast?

Beschreibe es. Fühle rein, wie soll sich das anfühlen? Es ist ein kalter November-Tag, so ein richtiges Schmuddel-Wetter mit Schnee-Regen. Du musst jeden Tag 10 Kilometer nach Hause gehen und wenn du zu Hause bist, machst du den Kamin an, ließt ein tolles Buch und genießt den Abend. Dieses Gefühl möchte ich haben im Gegenwart meiner Prinzessin. Oder dieses Gefühl der Sicherheit und Erfüllung, wenn man den Traum-Job gefunden hat und/oder viel Geld verdient..

Du hast dein Gefühl gefunden? Okay, dann arbeite an dem Gefühl. Hole das Gefühl hoch und spüre es. Anfang wirst du es vielleicht eine Sekunde halten, bis es wieder weg ist. Machst du die Übung jeden Tag wirst du es nach einigen Tagen bis Wochen minutenlang halten können und nach einigen Wochen bis Monaten dauerhaft. Jetzt solltest du das, was dir Erfüllung im Leben bringt wirklich fühlen und vielleicht sogar riechen können. In diesem Zustand ist es eine unausweichliche Konsequenz, dass diese Gefühle materielle Gestalt annehmen müssen, also zu Menschen und Umständen in deinem Leben werden müssen.

Das ist der einzige Weg, wie du Erfüllung im Leben finden kannst, das Unglücklich sein überwindest und dir endlich deine Wünsche im Leben erfüllen kannst.